Die Juristische Gesellschaft


Zweck der 1981 gegründeten Gesellschaft ist die Förderung von Rechtswissenschaft und Rechtspraxis. Wir wollen Bindeglied zwischen den in verschiedenen Berufszweigen tätigen Juristen sein, wissenschafts- und praxisbezogene Kontakte pflegen, insbesondere mit der Juristischen Fakultät der Universität Osnabrück.
Dazu veranstalten wir jährlich 4 bis 5 Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen mit herausragenden Referenten/-innen. Wir verleihen darüber hinaus mit der Juristischen Fakultät der Universität Osnabrück alle 2 Jahre einen Wissenschaftspreis für herausragende juristische Forschungsarbeit.
Haben Sie Interesse?

Dann werden Sie Mitglied!!